Neue Rubrik - Elterninfos

Auf der Homepage ist nun eine neue Rubrik eröffnet, in der Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte die wichtigsten Informationen rund um den Schulalltag erhalten.

Die Rubrik finden Sie oben in der Navigation - Elterninfos.  

Infos

- der Schulsozialarbeit an der GS Damme

- zum Kinderchor

- zum Schwimmunterricht


Nikolaus-Muffin-Verkauf der Schülervertretung

Der Muffinverkauf der Schülervertretung an Nikolaus erbrachte für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Damme 128,60€ für neue Spielgeräte in den Pausen. Das entsprach ca. 640 gebackenen Muffins. In kürzester Zeit waren alle Muffins restlos ausverkauft. 

Ein großer Dank geht an die Eltern des 4. Jahrgangs, die uns mit den Muffinspenden unterstützt haben!


Fahrradhaus Franz Goda spendet 6 Fahrradhelme für die sichere Nutzung der Pausenroller

Am Nikolaustag übergab Franz Goda 6 Fahrradhelme an Schülerinnen und Schüler der Grundschule Damme, damit diese in den Pausen gesichert mit den Rollern fahren können.

Die Kinder der Grundschule bedanken sich vielmals für die großzügige Spende!


Theaterbesuch der Grundschule Damme

Am Freitag besuchte die Grundschule Damme das Stadttheater in Osnabrück. Das Weihnachtsstück ist ein Märchen von Michael Ende der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch.

"Für den Zauberer Beelzebub Irrwitzer schlägt es im wahrsten Sinne des Wortes fünf vor Zwölf: Es ist kurz vor Silvester und trotz einer Menge verheerender Epidemien, ... ist sein Soll an bösen Tagen noch ganz und gar nicht erfüllt. ... Glücklicherweise besitzt Tante Tyrannja Vamperl ein Geheimrezept, das die Lösung all dieser Probleme verspricht. Mit seiner Hilfe können sich bösen Magier*innen sämtliche Wünsche erfüllen. Für die Herstellung müssen Tante und Neffe jedoch zusammenarbeiten - ein Unterfangen, das den notorischen Egoist*innen einiges abverlangt."

Der zerrupfte Rabe Jakob und der einfältige Kater Maurizio sind vom Rat der Tiere als Spione eingeschleust worden und nun versuchen, die Menschheit vor den bösen Folgen des Wunschpunsches zu bewahren. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


Vorlesevormittag am 16.11.2018

Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen.

 

Die Grundschule Damme nimmt sehr gerne daran teil. Auf dem Foto ist einer unserer vielen Vorleser Herr Ignatzek zu sehen, der dem zweiten Jahrgang das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten" nicht nur vorgelesen hat. Musikalisch wurde er von Frau Gößling begleitet.


SV pflanzt 800 Tulpenzwiebeln

Zur Verschönerung des Schulhofs hat die Schülervertretung am letzten Montag 800 Tulpenzwiebeln eingepflanzt. Ausgestattet mit Schaufel und Spaten wurden die Beete umgegraben und die Zwiebeln hineingesetzt. Wir freuen uns auf einen bunten, blumenreichen Frühling und bedanken uns beim Bauhof für die Zwiebeln.


Erntedankfeier am letzten Schultag

Zu einer kleinen Erntedankfeier am letzten Schultag in Verbindung mit einem "gemeinsamen Singen" war auch die Erich-Kästner-Schule eingeladen. 

Durch die Feier haben uns Frau Schmiesing, Frau Börgerding und Frau Tepe geführt.


Energie erleben

Am 10.09. und 17.09. durften unsere 4-Klässler  in Form eines Kurzprojektes "Energie erleben". Unter anderem konnte eine kleine "Mini-Dampfmaschine" im Klassenraum bestaunt werden. Über die Auswirkung des Treibhausgases sowie über erneuerbare Energien wurde mit den Kindern gesprochen.


Wahl der neuen Schulsprecher der Grundschule Damme

Die neue Schülervertretung 2018/19 stellt sich vor.

Beim ersten Treffen der SV haben sich alle Klassensprecher/innen des 3. und 4. Jahrgangs getroffen, kennengelernt und anschließend die Schulsprecher (Mitte) gewählt. Ihre Vertreter sind (außen).


Spielefest der 1. Klassen, des SchKg und der EKS

Am letzten Freitag durften unsere jüngsten Schüler gemeinsam mit der Grundstufe der Erich-Kästner-Schule das traditionelle Spielefest begehen. Sie konnten im Wett-streit Eierlaufen, im Mannschaftsmodus Wettpuzzlen und sich an verschiedensten Wurfspielen wie Zielwerfen, Dosenwerfen, Basketball und das Eckige im Runden erfreuen. Darüber hinaus begeisterten sie sich am Parcourfahren mit den schuleigenen Fahrzeugen, am Springen und Kegeln. Auch Sandburgen bauen, klettern und malen, wurden rege auf dem Schulhof genutzt. 

 

Das gesamte Fest wurde eingerahmt von gemeinsamen Bewegungsliedern, die die Schüler beider Schulen zum Besten trugen. Vielen Kindern gelang es während dieses Festes ihre Laufkarten mit Stationsstempeln zu füllen, so dass alle stolz und fröhlich diesen sportlichen Vormittag beenden konnten.


"Geige und Bratsche lernen" - Musikschule stellt Instrumente vor

Am Montag (03.09.2018) haben Gabriele Mele und Michele Cherchi den Jahrgängen 2 und 3 die Musikinstrumente "Geige und Bratsche" vorgestellt.

Die Kreismusikschule Vechta sucht immer neue Schülerinnen und Schüler.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kmsvechta.de.


Unsere jüngsten Schüler werden zu kleinen Polizisten

Am 21. August war die Pädagogische Puppenbühne der Polizeidirektion Oldenburg (PäPP) zu Gast in unserer Schule.

Für den Schulkindergarten und die ersten Klassen wurde am Dienstagvormittag ein präventives Theaterstück zur Verkehrserziehung aufgeführt. 

Mit den Handpuppen Matze das Zebra, Conny das Farbmonster und Siggi Sinnlos spielten die Polizeikommissarin Annelie Büter zusammen mit ihrer Kollegin Bianka Stutz zweimal für insgesamt 100 Schüler. 

In dem Stück erklärten sie allen kleinen Zuschauern den Zebrastreifen und es wurde dabei viel gelernt. Am Ende sind unsere Schüler feierlich mit Dienstausweisen zu Zebrastreifen-Polizeihelfern ernannt worden. 

Sie kennen die Regeln für den Zebrastreifen nun ganz genau:

  • Am Bordstein stehen bleiben.
  • Nach links/ rechts/ links schauen, ob ein Auto kommt.
  • Wenn kein Auto kommt oder Autos stehen bleiben, Hand ausstrecken und zügig über die Straße gehen.
  • (WICHTIG: Nur zügig gehen, nicht rennen!)

Bei allen Schülern kam das Puppentheater sehr gut an.


Herzlich willkommen - liebe Erstklässler

Am letzten Samstag durften dann auch endlich unsere neuen Erstklässler in der Grundschule "willkommen" geheißen werden.

Mit einem Einschulungsgottesdienst sowie tollen Aufführungen der Tanz-AG und einem Theater-Stück der 3c wurde die Einschulungsfeier zu einem unvergesslichen Tag.


Abschluss der Klasse 4

Auch zum Beginn der Sommerferien heißt es nun wieder für viele Schülerinnen und Schüler - Abschied nehmen! Am Mittwoch zum Ende der dritten Stunde, nach der Zeugnisausgabe, standen die ersten, zweiten und dritten Klassen unten vor der Schule schon bereit! Ein Spalier aus vielen hunderten von Händen bereitet den Schülern aus den 4. Klassen einen unvergessenen Abschied. Hier durften auch ein paar Tränchen rollen.


Muffinverkauf vom 22.06.2018

Der Muffinverkauf vor Sommerferienbeginn war wieder ein voller Erfolg!!

Insgesamt wurden 748 Muffins verkauft und es konnten 156,80€ eingenommen werden.

Das Geld dient wieder als gute Investition für die Spielausleihe in unserer Pausenspielhütte.

 

Der Dank gilt allen Eltern der 1. Klassen!


Maria Rast lädt zur gemeinsamen Circusvorstellung ein

"Manege frei" - und herzlich Willkommen im Circus der Familie Köllner! - hieß es am Mittwoch, den 20.06.2018 in der dritten und vierten Stunde im Amphitheater.

Mit Seiltanz, Balancierkünste, Kautschuk-Akrobatik und vielem mehr wurden wir durch ein spannendes und auch lustiges Programm geführt.

Zum Abschluss durften auch mutige Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule etwas vorführen.

Mit bunten Luftballontieren verabschiedete sich der Circus von uns.

Vielen Dank - Maria Rast!!


Besuch der Bücherei St. Viktor

Besuch der Bücherei St. Viktor

In den letzten beiden Schulwochen vor den Sommerferien besuchten alle 2. Klassen die Bücherei in Damme.

Anja Kramer erklärte den Kindern alles rund ums Buch und die Ausleihe. Anschließend durften die Zweitklässler in den Regalen stöbern und alles lesen, was sie interessierte.

Ein Buch mit einer Geschichte in mehreren Sprachen fand die Klasse 2d von Frau Mönkehues besonders gut.

Eric und Alexandru lasen auf Rumänisch, George auf Englisch, Natascha und Jagoda auf Polnisch und Maal auf Arabisch. 

Stolz präsentierten am Ende alle ihre Bücher für ein Klassenfoto.


Verleihung der Ehrenurkunden


IT2School - Johann Bünting-Stiftung fördert Grundschule Damme


Digitale Medien in der Grundschule


Üben für "Klasse wir singen"


10 Peace-Zeichen gesammelt

In der letzten Woche haben es alle Grundschüler/innen geschafft! Die zehn Felder an der Tür der Schulsozialarbeiter waren mit zehn Peace-Zeichen gefüllt. 

Unter den ganzen Wünschen der Kinder werden für das Erreichen Schulhofspiele von Anna und Miriam angeboten.

Bei dem Wetter werden die Wasserspiele sehr gerne angenommen. Viele Kinder warten gespannt, wann ihre Klasse endlich an der Reihe ist.


Terminkalender 2018

Eine Jahresübersicht aller Termin finden Sie unter: Schulleben.

 

Oktober

  • 22.10. Fachkonferenz Englisch
  • 31.10. Unterrichtsfrei - Reformationstag

November

  • 05.11. Dienstbesprechung 14.30 Uhr
  • 06.11. Fahrradkontrolle durch die Polizei
  • 06.11. Infoabend durch die weiterführenden Schulen für die Eltern des 4. Jahrgangs
  • 12./13.11. Elternsprechtage Klasse 1-3 und Beratungsgespräch Klasse 4
  • 15.11. Infoabend mit Frau Dr. Schmidt für die Eltern der künftigen Erstklässler
  • 23.11. Besuch Kultusminister

Dezember

  • 30.11. oder 07.12. Weihnachtstheater Osnabrück
  • 03.12. adventliche Stunde der Schulgemeinschaft / Deinstbesprechung 14.30 Uhr
  • 04.12.-06.12. Zahnputzaktion
  • 10.12. adventliche Stunde der Schulgemeinschaft
  • 12.12. DB am Gymnasium Damme
  • 17.12. adventliche Stunde der Schulgemeinschaft
  • 20.12. Aufführung der Theater-AG
  • 24.12.-04.01.19 Weihnachtsferien